Hilfe bei BASECAMP Karten sind nicht aufzufinden

Hier kannst du alles posten um Hilfe zu finden oder anderen zu helfen.
Themen und Beiträge, die in geschlossene Bereiche gehören, werden von einem Forum-Mitarbeiter verschoben.

Hilfe bei BASECAMP Karten sind nicht aufzufinden

#1 » Beitragvon fengshui » Mi Mär 14, 2012 5:43 pm

hallo,
leider hab ich ein kleines problem mit meinem garmin. oregon 550 habe ich jetzt auf die neueste softwareversion upgedated. ohne probleme. super arbeit von euch. danke. basecamp hab ich 3.3.1 installiert und wollte nun meine karten importieren. leider sind sie nicht aufzufinden auf dem microchip. sie sind im unterverzeichnis garmin und haben die img endung.
es sind topo deutschland und cn-europa. woran kann es liegen oder was mach ich falsch?
vielen dank für eure bemühungen.
sim
Zuletzt geändert von fengshui am Do Mai 26, 2016 9:21 am, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
fengshui
Navigator
 
Beiträge: 58
Registriert: Mi Feb 23, 2011 4:32 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

#2 » Beitragvon p!xeldealer » Do Mär 15, 2012 5:22 pm

Du solltest die MapSource- bzw. gmap-Versionen der Karten verwenden. Das Einlesen in BaseCamp ist nur eine Notlösung, dauert vom Gerät bzw. SD-card sehr lange und geht nur, wenn der Ms-Header-flag vom Image auf 0 gesetzt ist. Praktisch sinnvoll ist das Einlesen von Kartenimages in BaseCamp nur bei Karten, die es ausschließlich als Imageversion gibt (Rasterkarten) und dann sollte man eine virtuelle SD-card einsetzen, um das Einlesen zu beschleunigen.
Bei Garmin-Fragen bitte zuerst die Einführung lesen!

Beachte bitte die Boardregeln!
Benutzeravatar
p!xeldealer
Senior Navigator
 
Beiträge: 1616
Registriert: Mi Dez 30, 2009 4:36 pm
Wohnort: Bermuda-Dreieck
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 49 mal


Zurück zu Allgemeine Diskussion über Garmin



 


  • Verwandte Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron