Supportthread zu Alpenvereinskarten

Hier kannst du alles posten um Hilfe zu finden oder anderen zu helfen.
Themen und Beiträge, die in geschlossene Bereiche gehören, werden von einem Forum-Mitarbeiter verschoben.

#21 » Beitragvon p!xeldealer » Mo Jul 18, 2011 12:19 pm

Ich kann nicht wirklich nachvollziehen, was du meinst. Möglicherweise liegt es an deinem Gerät (welches eigentlich?) oder an einer falschen Einstellung. Am Besten du postest mal einen screenshot.
:p icssonstnix:
Zuletzt geändert von p!xeldealer am Do Mai 26, 2016 9:20 am, insgesamt 1-mal geändert.
Bei Garmin-Fragen bitte zuerst die Einführung lesen!

Beachte bitte die Boardregeln!
Benutzeravatar
p!xeldealer
Senior Navigator
 
Beiträge: 1616
Registriert: Mi Dez 30, 2009 4:36 pm
Wohnort: Bermuda-Dreieck
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 49 mal

#22 » Beitragvon erebos1 » Mi Jul 20, 2011 2:11 pm

1. so bitte sehr hab mal ein Screenshot gemacht, da sieht man z.B. die Schrift: "Phüringer Hütte/Schermberg West" die ist nicht fix in der Karte sondern beweglich also je nach Lage der Karte richtig gestellt wie eine original Garmin Beschriftung auf Vectorkarte.
[ATTACH]991[/ATTACH]
2. hab ich die Beschriftung im UnterMenü "Karten" deaktiviert und trotzdem wird sie angezeigt.
3. hab versucht die größe der Schrift zu verstellen auch ohne Ergebnis.
4. mein Gerät ist ein Garmin Oregon 300 mit aktueller Software.

was ich noch nicht probiert habe ist die POIs zu löschen vielleicht ist die Schrift dann weg, aber dann sind alle anderen infos auch weg und das möchte ich eigentlich auch nicht.
Vielleicht weißt du ja Rat?? :think:
Zuletzt geändert von erebos1 am Do Mai 26, 2016 9:20 am, insgesamt 1-mal geändert.

erebos1
Junior Navigator
 
Beiträge: 11
Registriert: Fr Jul 30, 2010 9:52 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

#23 » Beitragvon p!xeldealer » Mi Jul 20, 2011 8:09 pm

Ja, das ist doch genau das, was ich schon in *** Versteckter Inhalt: Um diesen sehen zu können, musst du registriert und angemeldet sein! *** gesagt habe.
Die POI kannst du, wie auch den Beschriftungslayer nur komplett deaktivieren und nicht in Teilen.
Zuletzt geändert von p!xeldealer am Do Mai 26, 2016 9:20 am, insgesamt 1-mal geändert.
Bei Garmin-Fragen bitte zuerst die Einführung lesen!

Beachte bitte die Boardregeln!
Benutzeravatar
p!xeldealer
Senior Navigator
 
Beiträge: 1616
Registriert: Mi Dez 30, 2009 4:36 pm
Wohnort: Bermuda-Dreieck
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 49 mal

#24 » Beitragvon erebos1 » Mi Jul 20, 2011 8:37 pm

wie ich bereits geschrieben habe kann man zwar die Beschriftung deaktivieren aber die spezielle auf meine Screenshot im Post von vorhin kann man nicht deaktivieren gar nicht auser vielleicht wenn ich die POIs auf meinem Gerät lösche.

Vielleicht reden wir aneinander vorbei ?
die Schrift lässt sich nicht abschalten nur löschen.

Wenn du Zeit hast versuch mal alles auf ein Navi zu installieren und dann diese blöde Schrift zu deaktivieren(ohne löschen), das geht nicht
zu mindest hab ich es nicht geschaft.
Zuletzt geändert von erebos1 am Do Mai 26, 2016 9:20 am, insgesamt 1-mal geändert.

erebos1
Junior Navigator
 
Beiträge: 11
Registriert: Fr Jul 30, 2010 9:52 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

#25 » Beitragvon p!xeldealer » Mi Jul 20, 2011 11:30 pm

Vielleicht reden wir aneinander vorbei ?

Offensichtlich, denn das ist ja genau das, was ich die ganze Zeit sage.

POI kann man generell bei Garmin nur deaktivieren, indem man die Datei löscht oder die Dateiendung ändert - ich bin davon ausgegangen, das dies bekannt wäre.

Aber du sprachst anfangs von Skirouten - damit fingen die Missverständnisse offenbar an!
Zuletzt geändert von p!xeldealer am Do Mai 26, 2016 9:20 am, insgesamt 1-mal geändert.
Bei Garmin-Fragen bitte zuerst die Einführung lesen!

Beachte bitte die Boardregeln!
Benutzeravatar
p!xeldealer
Senior Navigator
 
Beiträge: 1616
Registriert: Mi Dez 30, 2009 4:36 pm
Wohnort: Bermuda-Dreieck
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 49 mal

#26 » Beitragvon erebos1 » Do Jul 21, 2011 8:53 am

ja da hast du offenbar recht, ich dachte du meinst mit deaktivieren nicht gleich löschen. was mich einfach gestört hat war die Tatsache das ich die ganzen Hütten- und Gipelnamen deaktivieren konnte (unischtbar machen) und die weg-/routennamen nicht weg bekam (immer noch sichtbar)

Für mich folgt der Schluss entweder mit der viel zu großen Schrift zu leben, oder die entsprechenden Dateien entgültig zu löschen.

Trotzedm Danke für die schnelle Hilfe.
Zuletzt geändert von erebos1 am Do Mai 26, 2016 9:20 am, insgesamt 1-mal geändert.

erebos1
Junior Navigator
 
Beiträge: 11
Registriert: Fr Jul 30, 2010 9:52 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

#27 » Beitragvon albilin » Do Jul 21, 2011 9:58 pm

@erebos1,

geh mal auf "Einstellungen" -> "Karten" -> "Erweiterte Karteneinst." - bei "Details" stellst du auf "Weniger" oder "Minimal".
Dann sind die Routen-Namen weg. Die POIs (AV-Kartenbeschriftung) können aktiviert bleiben und werden auch weiterhin angezeigt.

Berichte mal, obs geholfen hat.

VG
Zuletzt geändert von albilin am Do Mai 26, 2016 9:20 am, insgesamt 1-mal geändert.

albilin
Junior Navigator
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa Jun 04, 2011 6:53 am
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 0 mal

#28 » Beitragvon htu » Fr Jul 22, 2011 10:55 am

Danke an hurb1 und p!xeldealer für die AV-Karte,

ich habe mir die AV-Karte bereits als original microSD Version zugelegt. Die enthaltenen 40000 POIs sind gelockt. Wie kann ich die POIs freischalten, um sie auf einem anderen Gerät/mSD zu nützen?
Es geht mir nur um die POIs!!
Ja, ich habe gelesen, dass im Download eine Anleitung mit JM Keygen enthalten ist. Möchte aber nun nicht extra für eine Beschreibung über 3GB herunterladen, da ich die Karte ja schon habe :-)
Kann jemand die Anleitung hier posten, oder mit 2-3 Sätzen erklären? Das wäre nett. Ich nehme an, dass die POIs auch mit einem Freischaltcode aus der MapID und der UnitID (evtl. mit der SN der mSD) freigeschaltet werden können. Lassen sich gelockte POIs evtl. auch komplett freischalten? Vorab vielen Dank.

Gruß
htu
Zuletzt geändert von htu am Do Mai 26, 2016 9:20 am, insgesamt 1-mal geändert.

htu
Junior Navigator
 
Beiträge: 33
Registriert: So Aug 08, 2010 3:15 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

#29 » Beitragvon lot53 » Fr Jul 22, 2011 11:28 am

p!xeldealer Anleitung:
KeyGen ist im Forum zu finden.

Benutzung des JetMouse KeyGen zur Freischaltung der Alpenvereins-POI-Datei
--------------------------------------------------------------------------------

Die Kartenteile GMAPPROM.IMG und GMAPSUPP.IMG sind bereits freigeschaltet.
Allerdings muss die POI-Datei 'Alpenvereins-POIs.gpi' noch unlocked werden.

Starte die 'JM-KG-v1.5+5Digit.exe' und gib im Feld unter 'Enter your Unit ID
here:' die GeräteID deines Navis oder die HardwareID der verwendeten SD-Card
ein. Unten bei 'Select Map Product:' wähle <custom mapset>, setze den Haken bei
'Enable additional fields' und trage im Feld 'FID' den Wert 4647 und unter 'PID'
eine 2 ein. Nach dem Klick aif 'OK' klicke ganz unten rechts 'Generate'. Den
generierten 25-stelligen Code musst du nur noch mit einem einfachen Texteditor
(z.B. Notepad) in die Datei 'Alpenvereins-POIs.UNL' eintragen. Beim Speichern
achte darauf, dass die Dateiendung nicht verändert wird (ggf. .txt entfernen!).
Zuletzt geändert von lot53 am Do Mai 26, 2016 9:20 am, insgesamt 1-mal geändert.
GPSmap 62s
Firmware 4.3

lot53
Junior Navigator
 
Beiträge: 6
Registriert: So Mär 13, 2011 7:03 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

#30 » Beitragvon htu » Fr Jul 22, 2011 10:08 pm

Danke lot53. Ich werde es demnächst auf einem anderen Gerät testen.

Gruß
htu
Zuletzt geändert von htu am Do Mai 26, 2016 9:20 am, insgesamt 1-mal geändert.

htu
Junior Navigator
 
Beiträge: 33
Registriert: So Aug 08, 2010 3:15 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Diskussion über Garmin



 


  • Verwandte Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron