[Frage] NC für Go 910 gesucht

Hier kannst du alles posten um Hilfe zu finden oder anderen zu helfen.
Themen und Beiträge, die in geschlossene Bereiche gehören, werden von einem Forum-Mitarbeiter verschoben.

[Frage] Re: [Suche] NC für GO 910

#21 » Beitragvon Pauschaltourist » Di Aug 21, 2018 12:30 pm

Stimmt. Dafür gibt es aber auch einen ganz einfachen Grund: (Bisher) bestand dahingehend kein Bedarf.
2 Gegenfragen an dich, navit0tal:
  • Hast du die NC 9.134 SE auf deinem GO 910 installiert?
  • Wenn ja, funktioniert sie zufriedenstellend und läuft sie auf deinem Gerät stabil (exakte Echtzeitnavigation)?
Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selber nicht mehr.
Zitat: Albert Einstein

Bild
Benutzeravatar
Pauschaltourist
Spezialist
 
Beiträge: 488
Registriert: Mo Nov 12, 2012 11:51 pm
Wohnort: Holiday Inn
Danke gegeben: 101 mal
Danke bekommen: 756 mal

[Frage] Re: [Suche] NC für GO 910

#22 » Beitragvon navit0tal » Di Aug 21, 2018 4:17 pm

Pauschaltourist hat geschrieben:
  • Hast du die NC 9.134 SE auf deinem GO 910 installiert?


Just in diesem Moment und mit aktuellem Kartenmaterial bespielt

Pauschaltourist hat geschrieben:
  • Wenn ja, funktioniert sie zufriedenstellend und läuft sie auf deinem Gerät stabil (exakte Echtzeitnavigation)?


Das gilt es herauszufinden. Das Gerät darf gegen mein (auch) 10 Jahre altes Garmin antreten.
Der echte ausdauertest kommt Ende September mit einer Router über 2000km :mail1:

Bis jetzt kann ich nur zur (neuen) Spracheingabe (alias ASR) was sagen: nicht zu gebrauchen! (aber wahrscheinlich generell?) Oder sprech' ich etwa so undoitlch?

navit0tal
Junior Navigator
 
Beiträge: 21
Registriert: Fr Aug 17, 2018 2:15 pm
Danke gegeben: 13 mal
Danke bekommen: 0 mal

[Frage] Re: [Suche] NC für GO 910

#23 » Beitragvon Pauschaltourist » Di Aug 21, 2018 8:50 pm

2000 Kilometer Strecke - ein perfekter Navitest. :o
Die Spracheingabe (ASR/cspeech) funktioniert unter den richtigen Voraussetzungen und sauber konfiguriert auch beim GO 910! Bei der Geräteserie x10 war allerdings die Qualität der verbauten Microfone (2 Stück oben unter der Blende) nicht so der Hit. Ich kann mich aber irgendwie dunkel erinnern, dass zu den GOs 710 / 910 ein externes kabelgebundenes Microfon inkl. Halter mitgeliefert wurde (im Auslieferungszustand im Lieferumfang enthalten). Damit sollte ASR/cspeech hervorragend funktionieren. Wie gesagt, saubere Konfiguration vorausgesetzt.
Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selber nicht mehr.
Zitat: Albert Einstein

Bild
Benutzeravatar
Pauschaltourist
Spezialist
 
Beiträge: 488
Registriert: Mo Nov 12, 2012 11:51 pm
Wohnort: Holiday Inn
Danke gegeben: 101 mal
Danke bekommen: 756 mal

[Frage] Re: [Suche] NC für GO 910

#24 » Beitragvon navit0tal » Mi Aug 22, 2018 2:44 pm

Pauschaltourist hat geschrieben:Die Spracheingabe (ASR/cspeech) funktioniert unter den richtigen Voraussetzungen und sauber konfiguriert auch beim GO 910! Bei der Geräteserie x10 war allerdings die Qualität der verbauten Microfone (2 Stück oben unter der Blende) nicht so der Hit. Ich kann mich aber irgendwie dunkel erinnern, dass zu den GOs 710 / 910 ein externes kabelgebundenes Microfon inkl. Halter mitgeliefert wurde (im Auslieferungszustand im Lieferumfang enthalten). Damit sollte ASR/cspeech hervorragend funktionieren. Wie gesagt, saubere Konfiguration vorausgesetzt.


Gut! Dann spreche ich nicht so undeutlich sondern die verbauten Mikro's sind besch....eiden! Habe mal im original Karton gelurcht. Leider kein Mikro dabei. Dafür aber eine Antenne (TMC?) und die original Fernbedienung. An der Halterung für's Navi sind ja normale (2,5 oder 3,5mm) Klinkeneingänge für das Mikro - braucht das irgendwelche besonderen Spezifikationen oder sollte es "jedes" tun?

Nach einem schnellen Test hat die Fernbedienung nicht bedient. Was spricht das Teil denn für ein Protokoll? Infrarot eher nicht, eine Diode ist nicht erkennbar. Muss die erst verbunden werden? :scratch_one-s_head_

Und die Antenne hatte ich auch angestöpselt. Allerdings kommt wenn ich Verkehrsinfo's abrufen will nur "...mit Tomtom Live verbinden..."? Aber TMC sollte über Radio(wellen) gehen und mein Navi ist ja offline - hoffentlich :7:

Noch eine Idee für nützliche Ergänzungen? Habe auf meiner Liste noch aktuelle Blitzer importieren... und sonst? Ideen?

navit0tal
Junior Navigator
 
Beiträge: 21
Registriert: Fr Aug 17, 2018 2:15 pm
Danke gegeben: 13 mal
Danke bekommen: 0 mal

[Frage] Re: [Suche] NC für GO 910

#25 » Beitragvon Pauschaltourist » Mi Aug 22, 2018 3:07 pm

navit0tal hat geschrieben:An der Halterung für's Navi sind ja normale (2,5 oder 3,5mm) Klinkeneingänge für das Mikro - braucht das irgendwelche besonderen Spezifikationen oder sollte es "jedes" tun?

Nein, braucht keine besonderen Spezifikationen.

navit0tal hat geschrieben:Nach einem schnellen Test hat die Fernbedienung nicht bedient.

Wird sie auch in Zukunft unter 9er-NCs niemals tun! Das wurde weiter oben auch schon mal angedeutet: Die im Lieferumfang des GO 910 enthaltene Fernbedienung kann unter 9er-NCs mangels Unterstützung nicht weiterverwendet werden, Punkt. Ein Wechsel auf das neue Modell [4M02.000] (kostet übrigens irgendwo um die 5,- €) ist unter diesen Voraussetzungen zwingend erforderlich.

navit0tal hat geschrieben:Was spricht das Teil denn für ein Protokoll? Muss die erst verbunden werden?

Bluetooth. Und ja, Fernbedienung [4M02.000] und GO 910 müssen miteinander verbunden werden um funktionieren zu können. Das sollte aber recht problemlos vonstattengehen. Drücken eines beliebigen Knopfes der Fernbedienung sollte genügen.
=> Kannst du aber momentan nicht testen, weil du ja offenbar (noch) nicht über das neue Modell [4M02.000] verfügst.

navit0tal hat geschrieben:Allerdings kommt wenn ich Verkehrsinfo's abrufen will nur "...mit Tomtom Live verbinden..."?

Der Live-Modus wird vom GO 910 hardwareseitig natürlich nicht unterstützt. Das ist nur eine kleine (negative) Begleiterscheinung der nicht für diese Gerätefamilie vorgesehenen 9er-NC.

navit0tal hat geschrieben:Aber TMC sollte über Radio gehen und mein Navi ist ja offline - hoffentlich.

Natürlich ist der GO 910 offline! TMC sollte problemlos und fehlerfrei funktionieren, sofern der TMC-Empfänger in Ordnung ist.

navit0tal hat geschrieben:Noch eine Idee für nützliche Ergänzungen? Habe auf meiner Liste noch aktuelle Blitzer importieren... und sonst? Ideen?

Nö.
Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selber nicht mehr.
Zitat: Albert Einstein

Bild
Benutzeravatar
Pauschaltourist
Spezialist
 
Beiträge: 488
Registriert: Mo Nov 12, 2012 11:51 pm
Wohnort: Holiday Inn
Danke gegeben: 101 mal
Danke bekommen: 756 mal

[Frage] Re: [Suche] NC für GO 910

#26 » Beitragvon BabyHerman » Fr Aug 24, 2018 12:45 pm

NC 9702 SE · GO 910 (*** Versteckter Inhalt: Um diesen sehen zu können, musst du registriert und angemeldet sein! ***)
Benutzeravatar
BabyHerman
Senior Navigator
 
Beiträge: 392
Registriert: Di Jul 09, 2013 11:30 pm
Danke gegeben: 95 mal
Danke bekommen: 673 mal

[Frage] Re: NC 9.702 SE - speziell fuer den GO 910

#27 » Beitragvon navit0tal » Fr Aug 24, 2018 8:26 pm

Hoho! Herzlichen Dank! :clap:

Erfahrungswerte bezüglich der unterstützen Hardware, im speziellen:

  • Bluetooth
  • FM-Transmitter
  • Fernbedienung (wahrscheinlich nur die neuere/nicht mitgelieferte?)

PS.: Im Bild steht TRUCK - ist das der Fall? Und wenn ja gibt es irgendwelche Einschränkungen für den normalen PKW Betrieb?

navit0tal
Junior Navigator
 
Beiträge: 21
Registriert: Fr Aug 17, 2018 2:15 pm
Danke gegeben: 13 mal
Danke bekommen: 0 mal

[Frage] Re: [Suche] NC für GO 910

#28 » Beitragvon Giovanni » Fr Aug 24, 2018 10:10 pm

navit0tal hat geschrieben:Im Bild steht TRUCK - ist das der Fall? Und wenn ja gibt es irgendwelche Einschränkungen für den normalen PKW Betrieb?

Ja, das wurde dort wohl hinzugefügt um potenziellen Nutzern die Erkennung und die Zuordnung zu erleichtern. Die NCs 9.70x (9.700, 9.701, 9.702) sind TRUCK-NCs. Einschränkungen in Bezug auf den PKW-Betrieb gibt es nicht. Man kann die TRUCK-Versionen jederzeit zur PKW-Navigation einsetzen, nur umgekehrt nicht.
Benutzeravatar
Giovanni
Senior-Moderator
 
Beiträge: 270
Registriert: Sa Nov 14, 2009 4:57 am
Danke gegeben: 79 mal
Danke bekommen: 364 mal

[Frage] Re: NC für Go 910 gesucht

#29 » Beitragvon navit0tal » Mo Sep 17, 2018 1:24 pm

BabyHerman hat geschrieben:NC 9702 SE · GO 910 (*** Versteckter Inhalt: Um diesen sehen zu können, musst du registriert und angemeldet sein! ***)


Hab sie auf dem Gerät. Läuft. Tests stehen noch aus... Muss noch aktuelle Karten und Blitzergeschichten aufladen...

Edith war da...

Muss allerdings zugeben das ich mit der 9.134er für's Go 910 ein besseres Gefühl hatte. Hatte ein polierteres äußeres. Die 9.702er begrüßt mit hässlichen Splash-Screen(s) und Icons und wirkt ein bisschen zusammengewürfelt. Die generelle Zuverlässigkeit bei meinem Schnelltest gefühlt auch eher nachgelassen (teilw. hängenbleiben beim hochfahren)...
Außerdem vermisse ich die FM-Transmitter Funktion die in der 9.134 vorhanden war.

navit0tal
Junior Navigator
 
Beiträge: 21
Registriert: Fr Aug 17, 2018 2:15 pm
Danke gegeben: 13 mal
Danke bekommen: 0 mal

[Frage] Re: NC für Go 910 gesucht

#30 » Beitragvon BabyHerman » Mo Sep 17, 2018 4:45 pm

@ navit0tal
Es zwingt dich niemand diese modifizierte NC 9.702 zu nutzen!! Die Screens sollen praktisch sein und dem Nutzer den Paketumfang aufzeigen. Und "Schoenheit" liegt immer im Auge des Betrachters. Deine "Geschmacksvorstellungen" sind hierbei ganz sicher nicht der Massstab! Screens sind jederzeit problemlos austauschbar.

Beachte!
Die NC startet im Self-Mode. Es gibt aber noch weitere Emulationen (bspw. x40/x50), die in das File "reskin.txt" eingetragen und danach auch verwendet werden koennen.
Benutzeravatar
BabyHerman
Senior Navigator
 
Beiträge: 392
Registriert: Di Jul 09, 2013 11:30 pm
Danke gegeben: 95 mal
Danke bekommen: 673 mal

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Diskussion über TomTom



 


  • Verwandte Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste