iGO/Primo auf SD-Karte unter Android 5.1.1 installieren

Hier kannst du Themen und Beiträge passend zum Thema "iGO/Primo" erstellen.

#11 » Beitragvon mb23 » Fr Nov 27, 2015 5:45 pm

ich bin immer noch nicht erfolgreich.
ich habe jetzt im internen Speicher einen Ordner iGO erzeugt und die apk gestartet. Bei den beiden oben angeführten Versionen ergibt sich der gleiche Fehler und es werden keine Unterverzeichnise erstellt.
Ich habe mir dann noch die Version Primo-9-6-29.581400 von robotcop heruntergeladen. Damit werden die Unterordner content, branding.zip und data.zip erzeugt, aber keine sys.txt.(wie kann ich einen screenshot einfügen?)
Beim Start von iGOkommt die Message :
„bitte legen Sie die iGO MicroSD-Karte ein.

das gleiche erhalte ich, wenn ich meine alte Version im internen Speicher installiere. Irgendetwas läuft hier falsch

welche Version und apk benutzt du?
Zuletzt geändert von mb23 am Do Mai 26, 2016 9:27 am, insgesamt 1-mal geändert.

mb23
Junior Navigator
 
Beiträge: 18
Registriert: So Aug 18, 2013 8:23 pm
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 4 mal

#12 » Beitragvon BabyHerman » Fr Nov 27, 2015 7:55 pm

mb23 hat geschrieben:welche Version und apk benutzt du?
Schau in den Spoiler in #11! Dort ist ein Screenshot der von mir verwendeten Version gepostet. Die Files branding.zip und data.zip sind keine Unterordner sondern Archive! Ich werde mal eine der von robotcop angebotenen neueren Versionen auf enem Zweitgeraet installieren. Mal sehen wie das bei mir ausschaut. :think:

@ mb23
:doh: Das Verzeichnis content ist doch im Downloadarchiv enthalten! Dieses Unterverzeichnis nebst branding.zip und data.zip brauchst du doch nur an die richtige Stelle nach "/storage/emulated/0/iGO/" zu extrahieren. Wenn das abgeschlossen ist extrahierst du die APK´s, fuehrst das File ...+sys.apk aus und installierst damit iGO auf dem Androiden.
Zuletzt geändert von BabyHerman am Do Mai 26, 2016 9:27 am, insgesamt 1-mal geändert.
believe or not believe
Bild
Benutzeravatar
BabyHerman
Senior Navigator
 
Beiträge: 436
Registriert: Di Jul 09, 2013 11:30 pm
Danke gegeben: 107 mal
Danke bekommen: 851 mal

#13 » Beitragvon robotcop » Fr Nov 27, 2015 8:37 pm

Bisher hab ich hier nur mitgelesen, da ich nichts zu diesem Thema beitragen konnte.
Obwohl ich alle Programme die ich hier anbiete vorher ausgiebig teste, kann ich natürlich nur auf dem testen was ich habe und da war nun mal kein Gerät mit Android 5.x.x dabei.
Wie der Zufall es will kam mir heute ein 7" Smartphone mit Android 5.1.1 auf den Tisch mit der Bitte darauf doch Primo und TomTom Go zu installieren.
Auf Grund des hier geschriebenen hatte ich da so meine Bedenken, machte mich aber ans Werk.
Als erstes habe ich die hier Angebotene Version 9.6.29.595985 direkt auf den internen Speicher des Gerätes (/storage/emulated/0/) entpackt. Die basemap und die Stimmen sowie die Sprachdatei ist in dem Angebot ja schon dabei.
Dann habe ich die iGO_9.6.29.595985+sys.apk direkt aus dem Verzeichnis "iGO" installiert dabei Speicherort "Gerätespeicher" gewählt und danach gestartet.
Zunächst eine Enttäuschung, es kam eine Fehlermeldung bezüglich der Auflösung. Die bei der Installation erstellte sys.txt hatte 2 Fehler mit der die Auflösung auf "fullHD" gesetzt wurde. Also 2 Mal aus einer "1" eine "0" gemacht und neu gestartet.
Der Versuch war erfolgreich, Primo startet einwandfrei und lässt sich einrichten.
Nun auf der externen SD-Karte (/storage/sdcard1) ein Verzeichnis "iGOsd" erstellt, darin das Verzeichnis "content" und dieses dann mit Karten POI., dem und Gebäuden befüllt.
Die sys.txt dann noch mit den Zeilen:
Code: Alles auswählen
[folders]
...
has_secondary_root=1
android_secondary_root_path="/storage/sdcard1/iGOsd/"
ergänzt und neu gestartet. Ergebnis positiv, läuft wie gewünscht.
Soweit die Geschichte mit Primo, TomTom Go hat es mir nicht so leicht gemacht, läuft aber nun auch auf dem Gerät.
Zuletzt geändert von robotcop am Do Mai 26, 2016 9:27 am, insgesamt 1-mal geändert.
Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren. (Einstein)
*** Versteckter Inhalt: Um diesen sehen zu können, musst du registriert und angemeldet sein! ***
Benutzeravatar
robotcop
Senior Navigator
 
Beiträge: 626
Registriert: Sa Feb 11, 2012 4:47 pm
Wohnort: Land of Smile
Danke gegeben: 27 mal
Danke bekommen: 430 mal

#14 » Beitragvon BabyHerman » Fr Nov 27, 2015 9:10 pm

Indentischer Ablauf auf dem Zweitgeraet unter Jelly Bean 4.2.2. Erwaehnenswert waere noch, dass das File sys.txt erst waehrend dem Einrichten und mit dem ersten Start der Anwendung erstellt wird.
Zuletzt geändert von BabyHerman am Do Mai 26, 2016 9:27 am, insgesamt 1-mal geändert.
believe or not believe
Bild
Benutzeravatar
BabyHerman
Senior Navigator
 
Beiträge: 436
Registriert: Di Jul 09, 2013 11:30 pm
Danke gegeben: 107 mal
Danke bekommen: 851 mal

#15 » Beitragvon mb23 » Sa Nov 28, 2015 9:33 am

wieder nichts

neuer Versuch mit Version 9.6.29.595985

ich habe den .rar file in das interne Verzeichnis 0 kopiert und mit "simply unrar"entpackt.. Das Passwort wird verlangt und danach wird ein Unterverzeichnis iGO angelegt, in dem sich content, branding.zip, data.zip und die beiden apk befinden. ich habe dann aus diesem Verzeichnis die iGO_9.6.29.595985+sys.apk gestartet. Die Installation läuft ab. Beim Starten von iGO wird die micro-sdkarte verlangt.
Im Verzeichnis iGO sehe ich auch keine sys.txt oder license. Ich kann nicht feststellen, wo er die Installation hinlegt.

dumme Frage, da ich hier neu bin: wie kann ich ein Screenshot in meinen Beitrag einfügen? wie finde ich die URL zu meiner Graphik?

das bringt mich noch zur Verzweiflung!


EDIT
noch eine Frage: sind eure Geräte gerootet. Meins ist es nicht, das alte war es. vielleicht liegt es ja an den beschränkten Schreibrechten
Zuletzt geändert von mb23 am Do Mai 26, 2016 9:27 am, insgesamt 1-mal geändert.

mb23
Junior Navigator
 
Beiträge: 18
Registriert: So Aug 18, 2013 8:23 pm
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 4 mal

#16 » Beitragvon Mr. Anderson » Sa Nov 28, 2015 9:01 pm

Einen Screenshot erstellt man auf dem Smartphone in aller Regel mit einer Tastenkombination, die sich aber von Hersteller zu Hersteller unterscheiden. Die Bedienungsanleitung gibt darüber Auskunft. Bei Sony könnte ein Screenshot womöglich durch das gleichzeitige Drücken des Ausschaltknopfes und der Laut-/Leisewippe nach unten erzeugt werden. Den erzeugten Screenshot dann ggf. mit einem Bildbetrachter nachbearbeiten und auf einen Bildhoster hochladen. Den fertigen Link dann schließlich hier im Forum posten.

Ob ein Gerät gerootet ist oder nicht macht hierbei keinen Unterschied. Das Hilfsmittel "TotalCommander" (unter Android Freeware) kann auch unter KitKat, Lollipop und Marshmallow Daten von Intern auf Extern übertragen, wenn auch nicht direkt in angelegte Unterordner auf der SD-Karte.

mb23 hat geschrieben:Ich kann nicht feststellen, wo er die Installation hinlegt.
Selbstverständlich kannst du! Du mußt nur einen ordentlichen Dateimanager verwenden! Und es wurde doch hier auch schon mehrfach erwähnt, daß nach "/storage/emulated/0/iGO/" installiert wird. Der Screenshot von BabyHerman (Post *** Versteckter Inhalt: Um diesen sehen zu können, musst du registriert und angemeldet sein! ***) zeigt es klar und deutlich! Was willst du denn noch? :confused:

Die "sys.txt" wird offensichtlich unabhängig von der verwendeten APK erst nach dem Einrichten verfügbar und kann logischerweise auch erst dann manuell nachbearbeitet werden.
Zuletzt geändert von Mr. Anderson am Do Mai 26, 2016 9:27 am, insgesamt 1-mal geändert.
Bild GO 930 Traffic | NCs 9.510/9.702 | BL 5.5279 | MAPs 10xx i. a.
Benutzeravatar
Mr. Anderson
Administrator
 
Beiträge: 1524
Registriert: Mo Mär 15, 2010 2:04 am
Wohnort: Matrix
Danke gegeben: 25 mal
Danke bekommen: 406 mal

#17 » Beitragvon mb23 » Sa Nov 28, 2015 10:45 pm

nachdem ich nun weiss, dass ich die Bilder nicht direkt einfügen kann nun die screenshots:ich hoffe das klappt

bei mir sieht das so aus
Bild

hieraus habe ich die +sys.apk gestartet.
das gibt
Bild

beim Starten von iGO erhalte ich lege MicroSD-Karte ein
Bild

was geht hier nicht?
Das Verschieben und Laden von Daten mit dem Dateimanager klappt.

leider sind die Bilder immer noch so groß, obwohl ich sie schon verkleinert habe
Zuletzt geändert von mb23 am Do Mai 26, 2016 9:27 am, insgesamt 1-mal geändert.

mb23
Junior Navigator
 
Beiträge: 18
Registriert: So Aug 18, 2013 8:23 pm
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 4 mal

#18 » Beitragvon robotcop » Sa Nov 28, 2015 11:37 pm

Zuerst bin ich aus deinem Screeshot nicht so recht schlau geworden. Daher hab ich mir mal den X-plore installiert und bei mir mal nachgesehen wie die Struktur aussieht.
Ist allerdings ganz anders wie bei dir:

Bild

Die hier immer wieder genannte Bezeichnung "/storage/emulated/0/" ist keine Dateistruktur, sondern die geräteinterne Bezeichnung des internen (nicht wechselbaren) Datenträgers und auf diesen Datenträger soll das Verzeichnis "iGO".
Wenn du da natürlich eine ellenlange Dateistruktur mit was weiß ich wie vielen Unterordner anlegst, wird es wohl bestimmt nichts mit der Nachbarin.
Also, schau dir mal in Ruhe meinen Screenshot an, dann wirst du wohl erkennen was falsch ist.
Zuletzt geändert von robotcop am Do Mai 26, 2016 9:27 am, insgesamt 1-mal geändert.
Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren. (Einstein)
*** Versteckter Inhalt: Um diesen sehen zu können, musst du registriert und angemeldet sein! ***
Benutzeravatar
robotcop
Senior Navigator
 
Beiträge: 626
Registriert: Sa Feb 11, 2012 4:47 pm
Wohnort: Land of Smile
Danke gegeben: 27 mal
Danke bekommen: 430 mal

#19 » Beitragvon Mr. Anderson » So Nov 29, 2015 11:34 am

@ mb23

Die komische Avira-App, die auf deinem Gerät aktiv ist, ist hoffentlich nicht die Ursache für dieses seltsame Verhalten deines Smartphones!? :think:

Ganz unabhängig von der Auslagerung des Contents auf die SD-Karte muß sich iGO direkt nach der Installation starten und einrichten lassen (Ersteinrichtung). Und das Ganze funktioniert auch ohne Karten. Die Basiskarte (2012.03) bringt bereits die APK mit der Erstinstallation auf des Gerät.BildNach dem Einrichten ist dann auch die "sys.txt" im Verzeichnis "iGO" auf Intern verfügbar und kann mit einem beliebigen Editor manuell nachbearbeitet werden.
Zuletzt geändert von Mr. Anderson am Do Mai 26, 2016 9:27 am, insgesamt 1-mal geändert.
Bild GO 930 Traffic | NCs 9.510/9.702 | BL 5.5279 | MAPs 10xx i. a.
Benutzeravatar
Mr. Anderson
Administrator
 
Beiträge: 1524
Registriert: Mo Mär 15, 2010 2:04 am
Wohnort: Matrix
Danke gegeben: 25 mal
Danke bekommen: 406 mal

#20 » Beitragvon mb23 » So Nov 29, 2015 12:41 pm

ich habe jetzt die AVIRA APP entfernt und im internen Speicher in 0 den rar-file entpackt. Das gibt eine Dateistruktur wie in#2, #7 und #9 gezeigt. Allerdings fehlen die Ordner debug, license und save und sys.txt.
mit iGO_9.6.29.595985+sys.apk wird iGO installiert.
beim Öffnen gibt es wieder die Fehlermeldung: MicroSD-Karte einlegen. Vermutlich wird hier die license gesucht.
Mit dem Auslagern der Karten beschäftige ich mich, wenn iGO mal läuft.
wohin muß ich den .rar file legen und wohin entpacken.
Zuletzt geändert von mb23 am Do Mai 26, 2016 9:27 am, insgesamt 1-mal geändert.

mb23
Junior Navigator
 
Beiträge: 18
Registriert: So Aug 18, 2013 8:23 pm
Danke gegeben: 3 mal
Danke bekommen: 4 mal

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeine Diskussion



 


  • Verwandte Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron