Viruswarnungen

Hier kommt alles rein, was das Leben am Computer leichter macht und mit Navigation zu tun hat.

Viruswarnungen

#1 » Beitragvon itter » Mo Nov 25, 2019 4:47 pm

Moin,
ich hätte da mal eine Frage bezüglich der Tools wie z.B. EasyActivator und Co.
Wenn man die entsprechenden Tools hier über den angebotenen Link herunterladen will, kommt die Meldung schon direkt vom
Browser (bei mir Firefox), das der Download einen Virus oder Maleware enthäl.
Bei FastActivator kam eine Trojanerwarnung vom Virenscanner, Trojan:Win32/Eecution!BV
Was ist da im einzelnen von zu halten und wie geht man weiter damit um?

itter
Junior Navigator
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa Jun 11, 2016 10:38 pm
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1 mal

Re: Viruswarnungen

#2 » Beitragvon Giovanni » Mo Nov 25, 2019 5:25 pm

itter hat geschrieben:Was ist da im einzelnen von zu halten und wie geht man weiter damit um?

Hallo itter!

Danke für deine Anfrage.

Ich kann dir und auch allen anderen Nutzern 100%-ig versichern, dass die genannten Tools weder Malware, noch Trojaner, noch Viren "mitbringen". :o

Naturgemäß verwenden diese Tools natürlich Algorithmen, die diversen "Sicherheitsmechanismen" (Firewall/Virenscanner = *** Versteckter Inhalt: Um diesen sehen zu können, musst du registriert und angemeldet sein! ***) "verdächtig" erscheinen könnten und können. Diese Art von *** Versteckter Inhalt: Um diesen sehen zu können, musst du registriert und angemeldet sein! *** geht meistens auf die sogenannte *** Versteckter Inhalt: Um diesen sehen zu können, musst du registriert und angemeldet sein! *** zurück.

Heuristische Verfahren basieren auf Erfahrungen; sie können auch auf „falschen“ Erfahrungen (z. B. verzerrte Wahrnehmung, Scheinkorrelation) basieren.

itter hat geschrieben:Wenn man die entsprechenden Tools hier über den angebotenen Link herunterladen will, kommt die Meldung schon direkt vom Browser (bei mir Firefox), das der Download einen Virus oder Maleware enthäl.

Bist du dir sicher, dass die Meldung tatsächlich vom Browser kommt?! Details?! Screenshot?!

itter hat geschrieben:Bei FastActivator kam eine Trojanerwarnung vom Virenscanner, Trojan:Win32/Eecution!BV

:doh: https://t1p.de/v77h
Code: Alles auswählen
https://www.virustotal.com/gui/search/

Code: Alles auswählen
https://www.microsoft.com/en-us/wdsi/threats/malware-encyclopedia-description?Name=Trojan:Win32/Execution!BV&threatId=-2147225894

This threat can perform a number of actions of a malicious hacker's choice on your PC.
Diese Bedrohung kann eine Reihe von Aktionen nach Wahl eines bösartigen Hackers auf Ihrem PC ausführen.


PS @itter: Nein, *** Versteckter Inhalt: Um diesen sehen zu können, musst du registriert und angemeldet sein! *** sind keineswegs down (Anwender-/Systemfehler)!
Benutzeravatar
Giovanni
Senior-Moderator
 
Beiträge: 353
Registriert: Sa Nov 14, 2009 4:57 am
Danke gegeben: 140 mal
Danke bekommen: 478 mal

Re: Viruswarnungen

#3 » Beitragvon itter » Di Nov 26, 2019 10:45 pm

Danke für die Info.
Hatte dazu solche Hinweise vermißt, bei einigen anderen Dingen aus dem Netz wo man solche Tools nutzt, wird meistens darauf hingewiesen,
das es zu Warnmeldungen bei Virenscannern kommen kann, in dem Fall jedoch unbedenklich sind.
Gerüchteweise habe ich mal gehört, das einige Hersteller solche Tools auch gerne mal entsprechend Melden, um sie vom Scanner
gleich löschen zu lassen, um deren Verwendung zu verhindern.
Eine twas plumpe Art finde ich, sollte tatsächlich da was dran sein.

itter
Junior Navigator
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa Jun 11, 2016 10:38 pm
Danke gegeben: 2 mal
Danke bekommen: 1 mal

Re: Viruswarnungen

#4 » Beitragvon Giovanni » Di Nov 26, 2019 11:35 pm

itter hat geschrieben:Hatte dazu solche Hinweise vermißt, bei einigen anderen Dingen aus dem Netz wo man solche Tools nutzt, wird meistens darauf hingewiesen, das es zu Warnmeldungen bei Virenscannern kommen kann, in dem Fall jedoch unbedenklich sind.

Die Problematik ist nicht neu. Es gibt (oder gab) ältere Themen und Beitäge hier im Forum (Archiv), wo erschöpfend darüber diskutiert wurde.

Daher gehen wir inzwischen davon aus, dass das Phänomen bekannt ist. Zu einer Gegenprüfung (z. B. "virustotal.com") sollte jeder Nutzer in der Lage sein.

Ist die "Heuristische Analyse" deaktiviert, dürften solche "False positive" nicht auftreten.
Benutzeravatar
Giovanni
Senior-Moderator
 
Beiträge: 353
Registriert: Sa Nov 14, 2009 4:57 am
Danke gegeben: 140 mal
Danke bekommen: 478 mal


Zurück zu Allgemeine Hilfen, Tipps und Tools



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast