linkcrypt.ws & linksave.in fusionieren

linkcrypt.ws & linksave.in fusionieren

#1 » Beitragvon Mr. Anderson » Sa Jul 12, 2014 3:30 pm

Fusion mit Linkcrypt startet bald ! Linksave ade !

27.06.2014, 19:37

Guten Abend zusammen,

mit einem weinenden aber auch glücklichen Herzen, teile ich Euch mit das wir mit linkcrypt fusionieren werden.
Wir arbeiten nun seit vielen Jahren über The Lounge zusammen und Vertrauen uns.

Posti von Linkcrypt hat zu wenig Zeit um sich aller Wünsche seiner Nutzer anzunehmen. Durch Studium und Privat Leben kann man sich nur langsam um Wünsche und Probleme kümmern.
...
Bild Bild
Nach Angaben des Entwicklers von "linksave.in" kann man mit einem Zeitrahmen von vier bis sechs Wochen rechnen.
Das heisst, dass "linksave.in" Ende Juli bis spätestens Mitte August verschwunden sein dürfte.

Die Details dazu sind *** Versteckter Inhalt: Um diesen sehen zu können, musst du registriert und angemeldet sein! *** bei "The Lounge" zu finden.
Spoiler:
Bild
Bild
Zuletzt geändert von Mr. Anderson am Do Mai 26, 2016 9:25 am, insgesamt 1-mal geändert.
Bild GO 930 Traffic | NCs 9.510/9.702 | BL 5.5279 | MAPs 10xx i. a.
Benutzeravatar
Mr. Anderson
Administrator
 
Beiträge: 1493
Registriert: Mo Mär 15, 2010 2:04 am
Wohnort: Matrix
Danke gegeben: 14 mal
Danke bekommen: 367 mal

"LINKSAVE.IN" ade!

#2 » Beitragvon Mr. Anderson » Mi Okt 29, 2014 7:01 pm

Bild
Bild

Es hat länger gedauert als ursprünglich erwartet, aber nun ist es endgültig offiziell: "LINKSAVE.IN" wird am Freitag, den 31. Okt. 2014 vom Netz gehen. Einige Funktionen des Dienstes sind bereits deaktiviert worden. Dazu zählen zum Beispiel: der Linkstatus, der Filename sowie die Filegrösse und Click'n'Load. Die Entwickler von "linksave.in" und "linkcrypt.ws" arbeiten schon seit Jahren eng zusammen und werden sich nach eigenen Angaben künftig auf "linkcrypt.ws" konzentrieren und diesen Dienst weiterentwickeln und weiter ausbauen. Für "linkcrypt.ws" hat man sich deshalb entschieden, weil dieser Dienst codebase-technisch die besseren Voraussetzungen bietet. Alle Inhalte bestehender "linksave.in" Accounts können problemlos und automatisch zu "linkcrypt.ws" transferiert werden. Vorausetzung dafür ist lediglich die Angabe der ID eines "linkcrypt.ws" Accounts.

EDIT
Die Website "linksave.in" ist auch nach der "Abschaltung" weiterhin online. :scratch_one-s_head_
Das dürfte so lange so bleiben, bis sämtliche Ordner aus den User-Accounts vollständig zu "linkcrypt.ws" übertragen worden sind.
Bild

LINKSAVE.IN (Exportstatus): *** Versteckter Inhalt: Um diesen sehen zu können, musst du registriert und angemeldet sein! ***
Benutzeravatar
Mr. Anderson
Administrator
 
Beiträge: 1493
Registriert: Mo Mär 15, 2010 2:04 am
Wohnort: Matrix
Danke gegeben: 14 mal
Danke bekommen: 367 mal


Zurück zu Plauder-Ecke ;)



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast