Grundwissen für Newbies, Noobs und alle die es noch nicht wi

Hier findest du Anleitungen, Informationen und Hilfe zu vielen Themen in Sachen "TomTom".

Grundwissen für Newbies, Noobs und alle die es noch nicht wi

#1 » Beitragvon Downunder35m » Sa Feb 27, 2010 8:07 am

Da immer wieder Fragen kommen, habe ich mich entschlossen mal ein wenig Klarheit in einige der Begriffe zu bringen welche wir ständig brauchen.

Spoiler:Fachausdrücke und Verwirrendes
Navcore = Betriebssytem deines TT, wie Windoof auf deinem PC

Bootloader = wichtiger Bestandteil im Flashspeicher welcher kontrolliert wie die Hardware angesprochen wird, wie das Bios für den PC. Sollte nur dan ein Update bekommen wenn unbedingt nötig!! Auch darauf achten das die entsprechende Datei (system) nicht mit auf das Gerät kopiert wird wenn man eine neue Navcore testet!!

Keygen
= wird zum aktivieren der Karte und zum patchen der Navcore benötigt. Die beiden gebräuchlichsten hier sind easyusetool_frontend und Keygen4.1.

TTS
= "Text to Speech", damit sind die Computerstimmen gemeint. Zu nennen wären da :
LoquendoTTS = die aktuellen Computerstimmen für alle Geräte mit 64MB Ram
VocalizerTTS = Computerstimmen mit weniger Anspruch an RAM und Processor, für die 32MB Geräte zu bevorzugen

Patchen
= damit ist das "cracken" der Navcore gemeint um es möglich zu machen Karten zu nutzen welche man nicht gekauft hat

Aktivieren
= damit ist das generieren eines Codes gemeint welcher eine heruntergeladene Karte an die Serienummer des Gerätes bindet. Sowohl das patchen als auch das aktivieren ist nötig um eine nicht käuflich erworbene Karte nutzen zu können

Switchfiles
= diese speziellen Dateien werden mit eine SE ttsystem genutzt um andere Geräte zu emulieren und bestimmte Funktionen zu (de)aktivieren

Spoiler:Spezielle Dateien und Ordner
Dateien
system = dies ist der eigentliche Bootloader, ist die interne Versionsnummer höher als die des bereits installierten Bootloaders so wird dieser überschrieben - ohne Rücksicht ob er für das Gerät geeignet ist, also Vorsicht !!

ttsystem, PNDNavigator
= dies ist die Datei welche nahezu alle Funktionen der Navcore enthält und daher auch oft bestimmt welche Grundfunktionen eine Navcore bietet

SE ttsystem
= dies ist eine spezielle ttsystem welche von TTUSER geschrieben wird um eine Navcore auch auf Geräten nutzen zu können für die sie eigentlich nicht geeignet ist.

Ordner
art = für diverse Symbole, wie z.B. Fahrzeuge

ASR
= für die Sprchsteuerung

bin
= hier findet man einige interssante Dateien falls man mal "Probleme" hat - dazu jedoch erst wenn es nötig wird ;)

ephem
= hier liegen die Quick-Fix Daten für den GPS Empfang

config
= Speicherort der "Switchfiles"

GNS
= Speicherort für die Dateien welche für TMC benötigt werden

itn
= dort findest Du Deine "Multistop-Routen"

Outsourced
XXXX = wobei das XXXX für die Navcoreversion steht - "ausgelagerte" Dateien um RAM zu sparen. Eigentlich nur nötig für 32MB Geräte oder wenn es Probleme mit der Unterstützung des Handys gibt

SDKRegistry
= hier liegen Verknüpfungen für zusätzlich installierte Programme damit diese vom Menü aus gestartet werden können

sounds
= hier können eigene Warntöne abgelegt werden. Diese können dann auch für die Blitzer genutzt werden

voices
= hier liegen die Standardstimmen

LoquendoTTS
und VocalizerTTS = für die Computerstimmen

Es gibt noch mehr Ordner, doch die hier gelisteten dürften die sein welche von Interesse sind.

Spoiler:Grundsätzliches
Die neueste Navcore muss nicht auch die beste für Dein Gerät sein - dies gilt besonders für die 32MB Geräte.
Aussehen ist nicht alles - soll heissen das eine tolle Navcore nix bringt wenn sie nicht einwandfrei funktioniert.
Kartenversionen:
Die Versionsnummer ist zweiteilig, wobei die ersten 3 Ziffern angeben um welche Ausgabe es sich handelt. Zur Zeit sind dies die 845 Karten, davor waren es die 840, 835, 830, 825 usw...
Die letzen 4 Ziffern geben an für welches Gerät die Karte gedacht ist und welche Funktionen unterstützt werden. Höhere Nummer ist daher nicht gleichbedeutend mit besserer Karte!!
Auch wenn es schwer zu glauben ist: wenn etwas nicht funktioniert hat der User meist was falsch gemacht, daher ist ein wenig lesen bevor man anfängt meist besser als hinterher jammern das nix mehr funktioniert ;)

Wir sind hier um zu helfen, aber dazu gehört auch das man uns hilft :
Mache vollständige Angaben über dein Gerät, Karte, Navcore und ggf. Bootloader.
Falls du denkst das Forum ist so gut das du öfter reinschauen willst ist es gut diese Angaben in deine Signatur zu platzieren.
Versuche auf Gejammer, dumme Sprüche und vor allem unnötig grosse Schriftarten zu verzichten!
Falls du Bilder hochladen willst nutze einen Imagehoster - keiner will erst mühsam ein Bild runterladen, speichern und dann noch ein Programm öffnen um es endlich sehen zu können.


Die hier gemachten Angaben müssen nicht vollständig oder korrekt sein - sie sollen nur als Hilfe dienen!
Nichts ist besser als sich das benötigte Wissen anzueignen bevor man anfängt!
TT GO730, Navcore 9.004, aktuelle Karte von Australien, Bootloader 5.5256, 16GB SDHC mit Tomplayer und ttmaps
Kein Support per PM oder E-Mail für Newbies!
Passwort für meine Dateien: downunder
Benutzeravatar
Downunder35m
Senior Navigator
 
Beiträge: 665
Registriert: Mi Okt 21, 2009 5:44 am
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 93 mal

Zurück zu Anleitungen und Hilfetexte



 


  • Verwandte Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron