icartech mit igo primo SW 1012

Alles rund um BMW-Navigationssystteme.

icartech mit igo primo SW 1012

#1 » Beitragvon Johnboy » Mi Jan 16, 2013 8:05 pm

Ich bin neu hier und möchte alle User recht herzlich Grüßen.
Ich habe auch gleich eine Frage zu meinem neu verbauten Icartech Aurora E39 mit dem Softwarestand 9.6.5.260040 Sept 21/2012. Das Gerät befindet sich in meinem BMW X5 E53 Diesel. Meine Frage: Wie ist es möglich einen neuen Boot Bildschirm (z.B. BMW) zu erhalten. Ich habe bereits auf die Karte ein Bild in .jpg geladen. Aber das Gerät erkennt das Bild nicht als Logo Paper. Vielen Dank im voraus für eure Nachrichten.
Zuletzt geändert von Johnboy am Do Mai 26, 2016 9:23 am, insgesamt 1-mal geändert.

Johnboy
Junior Navigator
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi Dez 19, 2012 2:28 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

#2 » Beitragvon robotcop » Mi Jan 16, 2013 8:35 pm

Ich kenne dieses Gerät nicht, aber wenn sich das Navigationsprogramm auf der SD_Karte befindet und es tatsächlich iGO Primo ist, sollte die Geschichte leicht zu bewerkstelligen sein, zumindest wenn du den Bootbildschirm der Navigationssoftware meinst.
Ich geh mal davon aus, dass die Bildschirmauflösung 800x480 ist.
Du erstellst als erstes eine Grafik mit der Größe 800X480 und speicherst die als loading.bmp ab.
Nun untersuchst du deine SD-Karte mit dem Programm ob es dort eine branding.zip gibt. Wenn ja öffnest du diese Datei (nicht entpacken), gehst zum Verzeichnis ui_igo9 (kann auch anders heißen aber immer mit ui_xxx vorne). in diesem Verzeichniss befindet sich dann (hoffentlich) ein Ordner mit der Bezeichnung 800_480. Da kopierst du nun deine loading.bmp rein. Das Überschreiben der vorhandenen Datei bestätigen.Natürlich vorher eine Sicherheitskopie machen, aber dass ist ja selbstverständlich.
Sollte es keine branding.zip geben, erstellst du den entsprechenden Ordner im Programmverzeichnis also ui_igo9/800_480. Da kommt dann die loading.bmp ebenfalls in das Verzeichniss 800_480.
Wenn die Auflösung deines Gerätes anders ist, ist natürlich das letzte Verzeichnis auch entsprechend anders benannt, und die Größe der Grafik natürlich auch.

Sollte es allerdings um den Bootbildschirm des Gerätes gehen, wird die Sache schwieriger, den die Daten liegen im internen Speicher des Gerätes und da kommt man so einfach nicht ran.
Zuletzt geändert von robotcop am Do Mai 26, 2016 9:23 am, insgesamt 1-mal geändert.
Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren. (Einstein)
*** Versteckter Inhalt: Um diesen sehen zu können, musst du registriert und angemeldet sein! ***
Benutzeravatar
robotcop
Senior Navigator
 
Beiträge: 644
Registriert: Sa Feb 11, 2012 4:47 pm
Wohnort: Land of Smile
Danke gegeben: 28 mal
Danke bekommen: 502 mal

#3 » Beitragvon ManniMann » Do Jan 17, 2013 9:59 am

Moin

Wenn keine Branding.zip vorhanden ist steht die loading.bmp in der Data.zip / ui_igo9 / 800_480

M f G
ManniMann
Zuletzt geändert von ManniMann am Do Mai 26, 2016 9:23 am, insgesamt 1-mal geändert.

ManniMann
Junior Navigator
 
Beiträge: 3
Registriert: So Aug 26, 2012 11:17 am
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

#4 » Beitragvon Johnboy » Do Jan 17, 2013 10:49 am

Vielen Dank für eure Antworten.
Ich habe es versucht aber Erfolglos. Die Datei igo9/800_480/Loading.bmp ist vorhanden. Nach erfolgter Kopie der neuen loading.bmp, kam die Fehlermeldung "User Interface resolution (800x480) is not supportet or compatibel Skin or not be found Exiting applikation".
Ich habe die neue Datei dann auch nich in die weitere Datei Skin night / Loading.bmp kopiert mit der selben fehlermeldung. Ich habe auch eine Datei die heist Logo.bmp.
Ich habe nun die alten Dateien zurück kopiert und das Navi funktioniert wieder ganz normal.
Vielleicht ist der Startbildschirm icartech vorgeschaltet.
mfg
Joachim
Zuletzt geändert von Johnboy am Do Mai 26, 2016 9:23 am, insgesamt 1-mal geändert.

Johnboy
Junior Navigator
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi Dez 19, 2012 2:28 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

#5 » Beitragvon robotcop » Do Jan 17, 2013 11:03 am

Die Logo.bmp hat nichts mit dem Starbildschirm zu tun, die erscheint im Programm bei "Eigenschaften".
Wenn diese Fehlermeldung kommt, geh ich davon aus, dass dein Startbild entweder nicht die richtige Größe hat, oder ein falsches .bmp Format.
Es gibt aber noch eine andere Möglichkeit, bei der man dan auch Bilder im .jpg Format nutzen kann (wichtig ist aber auch hier die richtige Grösse) Da gibt man deM Bild dann auch einen anderen Namen zB loading_BMW.jpg
Nun kommt aber noch ein Eintrag in die sys.txt:

[loading]
loading_bmp="loading_BMW.jpg"
Zuletzt geändert von robotcop am Do Mai 26, 2016 9:23 am, insgesamt 1-mal geändert.
Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren. (Einstein)
*** Versteckter Inhalt: Um diesen sehen zu können, musst du registriert und angemeldet sein! ***
Benutzeravatar
robotcop
Senior Navigator
 
Beiträge: 644
Registriert: Sa Feb 11, 2012 4:47 pm
Wohnort: Land of Smile
Danke gegeben: 28 mal
Danke bekommen: 502 mal

#6 » Beitragvon Johnboy » Do Jan 17, 2013 11:24 am

Danke für die schnelle Antwort werde es versuchen.
Zu meiner Bildgröße. Ich habe die Bildgröße 800x480 Breite 800 Pixel Höhe 480 Pixel Bittiefe 24 Größe 30,9 KB. Dateinamen: BMWX5.bmp

Am Gerät befindet sich auch ein Boot screen. Wenn ich diesen starte kommt die Fehlermedlung das kein Logo Paper vorhanden ist.

Danke

mfg Joachim
Zuletzt geändert von Johnboy am Do Mai 26, 2016 9:23 am, insgesamt 1-mal geändert.

Johnboy
Junior Navigator
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi Dez 19, 2012 2:28 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

#7 » Beitragvon Johnboy » Do Jan 17, 2013 12:25 pm

Vielen Dank hat funktioniert mit dem Eintrag
[loading]
loading_bmp="loading_BMW.jpg"


NT

Vielen Vielen Dank
Zuletzt geändert von Johnboy am Do Mai 26, 2016 9:23 am, insgesamt 1-mal geändert.

Johnboy
Junior Navigator
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi Dez 19, 2012 2:28 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

#8 » Beitragvon ManniMann » Do Jan 17, 2013 12:52 pm

Hallo Johnboy

Klasse das es funktioniert

habe da noch eine Frage zum Icartech Aurora bist du damit zufrieden, weil ich auch an so einen Teil Interesse habe und bisher nichts Negatives gelesen habe.
Wäre um eine Antwort dankbar.

M f G
ManniMann
Zuletzt geändert von ManniMann am Do Mai 26, 2016 9:23 am, insgesamt 1-mal geändert.

ManniMann
Junior Navigator
 
Beiträge: 3
Registriert: So Aug 26, 2012 11:17 am
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

#9 » Beitragvon Johnboy » Do Jan 17, 2013 1:17 pm

Hallo MannMann,
Ich habe wie gesagt das Icartech Aurora E39. Es funktioniert wirklich gut. Es ist nur etwas langsam beim Umschalten auf andere Quellen. Der Radioempfang ist schlechter als beim Vorgänger das BMW Prof..Der Touchscreen bei USB und Micro SD muss schon mit einem Pen gefüttert werden da die Trefferfläche sehr klein ist. Man erwischt sich immer zuerst das Negative zu erwähnen. Meist vergisst man dann das positive.
Ich habe eine Micro SD 32 GB drin, und das macht viel mehr Spaß beim Musiksuchen als beim iPod. Beim ipod ist das Menü so struckturiert das man den Ordner nicht wählen kann. Nur die fortlaufenden Songs über touch. (Oder vielleicht habe ich das auch noch nicht entdeckt). Das Navi igo primo ist sehr gut. Blitzer, Ampelüberwachung, Geschwindigkeitsüberwachung bestens. Info zu igo primo einfach sehr gut.
Bedienungsanleitung des Icartech Aurora E39 ist sehr sehr knapp gehalten.
Ich habe das Gerät beim Händler in Berlin (iCar-Tech GmbH eBay-Service <[email protected]>) gekauft. Dort war man sehr nett und jedezeit hilfsbereit. Rufen auch zurück und kümmern sich um die Angelegenheiten. Sind auch fit.
Es ist nicht das perfekte Gerät. Da ist es schon besser auf ein Doppel DIN auszuweichen. Aber für das Geld und der stimmigen Optik zu dem BMW ist es gut.
Als Nachrüstung gibt es kein perfektes Gerät da die Einbindung in den Canbus nur mit Laut und Leise funktioniert. Auf Bedienung des Bordcomputer, der Fahrzeuguhr, der Standheizung muß man bei allen Geräten verzichten.
Ich wollte nicht das meine Einschätzung negativ rüber kommt. deshalb mein Urteil: Ich bin Zufrieden und würde es wieder kaufen.
mfg
Joachim

Johnboy
Junior Navigator
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi Dez 19, 2012 2:28 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal


Zurück zu BMW



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste