[Frage] Jimwey GPS Navi oder TomTom Start 52 Pkw-Navi?

Hier kann alles gepostet, sowie Fragen gestellt werden.
Moderatoren werden ggf. die Beträge in andere Bereiche verschieben, falls nötig.

[Frage] Jimwey GPS Navi oder TomTom Start 52 Pkw-Navi?

#1 » Beitragvon Dirki » Mi Nov 28, 2018 12:04 am

Ich muß mir ein neues Navi für das Auto kaufen, überlege, eines von denen zu nehmen:

TomTom Start 52 Pkw-Navi
https://amazon.de/dp/B01DUGY4R0

oder

Jimwey GPS Navi Navigation für Auto LKW PKW 5 Zoll 8GB 256MB
https://amazon.de/dp/B07CVDVZ3W

Welches von beiden wäre zu empfehlen?
Zuletzt geändert von Dirki am So Feb 10, 2019 3:52 pm, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Ref´s aus externen Links entfernt

Dirki
Junior Navigator
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr Jan 04, 2013 9:09 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

[Frage] Re: Jimwey GPS Navi oder TomTom Start 52 Pkw-Navi?

#2 » Beitragvon Giovanni » Mi Nov 28, 2018 3:55 pm

Ein TT neuer Generation würde ich trotz LMU nicht kaufen wollen, und schon gar kein "START"! Zur Alternative "Jimwey GPS" kann ich nichts sagen, kenne ich nicht.
Warum kein Tablet (Android) mit Aktivhalterung und bspw. *** Versteckter Inhalt: Um diesen sehen zu können, musst du registriert und angemeldet sein! *** als Navi-Software?
Benutzeravatar
Giovanni
Senior-Moderator
 
Beiträge: 270
Registriert: Sa Nov 14, 2009 4:57 am
Danke gegeben: 79 mal
Danke bekommen: 364 mal

[Frage] Re: Jimwey GPS Navi oder TomTom Start 52 Pkw-Navi?

#3 » Beitragvon Dirki » Mi Nov 28, 2018 7:26 pm

Vielen Dank!

Ein TT neuer Generation würde ich trotz LMU nicht kaufen wollen, und schon gar kein "START"!

Warum?

Warum kein Tablet (Android) mit Aktivhalterung und bspw. TT GPS Navigation (NDS) als Navi-Software?

Vielen Dank für den Link. Kenne mich überhaupt nicht aus, was für ein Tablet sollte / könnte man da nehmen, sind die nicht teurer als ein Navi? Welche Vorteile hat das? Wie würde man das handhaben? Was ist eine Aktivhalterung? Und was hat es mit dieser Software - TT GPS Navigation - auf sich?

Dirki
Junior Navigator
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr Jan 04, 2013 9:09 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

[Frage] Re: Jimwey GPS Navi oder TomTom Start 52 Pkw-Navi?

#4 » Beitragvon bernief » Fr Nov 30, 2018 1:57 pm

Jimwey GPS Navi --> Hände weg!
Hat nicht mal TMC, geschweige denn LIVE Dienste! Das wäre das allermindeste --> TMC-Pro. Besser aber LIVE Dienste ;)

Wobei ich persönlich mittlerweile kein Geld mehr für PNA ausgeben würde. Denn man hat sein geliebtes Smarty ja eh dabei. Im Standard hast du Google Maps schon drauf, die funktioniert Klasse und hat auch LIVE Dienste.
Dann gibt es auch noch andere Navisoftware zu 0€ und auch Bezahlsoftware.
Oder eben die Alternative eines Tablets mit Navigation. Dabei dann aber beachten, wenn du es autark nutzen willst und auch LIVE Dienste haben willst brauchst du eine zweite SIM ;)
Benutzeravatar
bernief
Spezialist
 
Beiträge: 630
Registriert: Sa Apr 03, 2010 2:32 pm
Wohnort: Am großen Wasser wohn ich ;)
Danke gegeben: 255 mal
Danke bekommen: 25 mal

[Frage] Re: Jimwey GPS Navi oder TomTom Start 52 Pkw-Navi?

#5 » Beitragvon Giovanni » Fr Nov 30, 2018 2:31 pm

Von "Google Maps" (legt hochpräzise Nutzer-/Bewegungsprofile an) sollte man die Finger lassen, wenn einem Datensparsamkeit und Privatsphäre am Herzen liegen. Noch wesentlich besser ist ein völlig googlefreies System (z. B.: LineageOS + F-Droid). Neben den gängigen hier im Forum angebotenen Navilösungen (teilweise frei verfügbar), gibt es auch noch weitere Lösungen, welche z. B. auch über "F-Droid" frei verfügbar sind. So eine Lösung ist z. B. "OsmAnd~" auf Basis von OSM (openstreetmap.org).

Eine Aktivhalterung ist eine Vorrichtung für das KFZ, wo alle für den Betrieb des jeweiligen Gerätes benötigten Schnittstellen (z. B.: Stromversorung) integriert sind.

bernief hat geschrieben:Dabei dann aber beachten, wenn du es autark nutzen willst und auch LIVE Dienste haben willst brauchst du eine zweite SIM

Wie kommst du darauf, dass dafür eine 2. SIM notwendig sei?
Benutzeravatar
Giovanni
Senior-Moderator
 
Beiträge: 270
Registriert: Sa Nov 14, 2009 4:57 am
Danke gegeben: 79 mal
Danke bekommen: 364 mal

[Frage] Re: Jimwey GPS Navi oder TomTom Start 52 Pkw-Navi?

#6 » Beitragvon Dirki » Sa Dez 01, 2018 10:36 am

Hat nicht mal TMC, geschweige denn LIVE Dienste! Das wäre das allermindeste --> TMC-Pro. Besser aber LIVE Dienste ;)

Für die Live-Dienste braucht man aber wohl eine mobile Internetverbindung, oder? Die habe ich nicht.

Im Standard hast du Google Maps schon drauf, die funktioniert Klasse und hat auch LIVE Dienste.

Ich sah bisher (bei anderen) wohl nur Navigation mit Smartphone, die nicht funktionierte, deshalb dachte ich, das zu nutzen hätte keinen Sinn.

Welchen von denen hier, wäre die App, die runterzuladen wäre:
Bild
Der Nutzeranzahl nach wohl diese:
Code: Alles auswählen
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.google.android.apps.maps

Stimmt das? Kann man die anderen Google Apps auf dem Bildschirmfoto zusätzlich sinnvoll nutzen, oder braucht man die gar nicht?

Die zweite SIM fürs Navi brauchte man, damit Dienste, Staumeldungen für das Navi abgerufen werden können? Habe nur eine SIM, eine zweite anzuschaffen nur zum Navigieren lohnte sich wohl nicht.

Dirki
Junior Navigator
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr Jan 04, 2013 9:09 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

[Frage] Re: Jimwey GPS Navi oder TomTom Start 52 Pkw-Navi?

#7 » Beitragvon Giovanni » Sa Dez 01, 2018 10:35 pm

Ich habe es doch im Beitrag obendrüber schon mal erwähnt: Wenn dir deine Privatsphäre halbwegs wichtig ist, dann solltest du keinesfalls Google-Dienste nutzen! Auch keine Google-Map-Dienste, egal wie sie heißen oder wie sie aussehen oder wie gut sie funktionieren oder wie hoch die Nutzerzahlen auch sein mögen!

Gut funktionierende Navi-Apps (inkl. Live-Dienste):

  • T O M T O M – Navigation (NDS)
    *** Versteckter Inhalt: Um diesen sehen zu können, musst du registriert und angemeldet sein! ***
  • T O M T O M – GO Mobile
    *** Versteckter Inhalt: Um diesen sehen zu können, musst du registriert und angemeldet sein! ***
  • iGO / Primo / NextGen
    *** Versteckter Inhalt: Um diesen sehen zu können, musst du registriert und angemeldet sein! ***
  • Sygic
    *** Versteckter Inhalt: Um diesen sehen zu können, musst du registriert und angemeldet sein! ***
Projekt zwar beendet, aber immer noch nutzbar:

  • N A V I G O N
    *** Versteckter Inhalt: Um diesen sehen zu können, musst du registriert und angemeldet sein! ***
Sehr gute Alternative (oben auch schon genannt):

  • OsmAnd~ (über F-Droid)
    *** Versteckter Inhalt: Um diesen sehen zu können, musst du registriert und angemeldet sein! ***
Wie kommt ihr nur darauf?!? Eine 2. SIM wird nicht benötigt. Man benötigt stattdessen ein Tablet, welches überhaupt eine SIM unterstützt. Viele Modelle kommen ohne SIM-Unterstützung. Das sind die so genannten (günstigeren) WiFi-Geräte. Alternativ kann man das WiFi-Tablet unterwegs auch mit dem Smartphone koppeln und die Live-Dienste darüber zur Verfügung stellen (mobiles Datenvolumen vorausgesetzt).
Benutzeravatar
Giovanni
Senior-Moderator
 
Beiträge: 270
Registriert: Sa Nov 14, 2009 4:57 am
Danke gegeben: 79 mal
Danke bekommen: 364 mal

[Frage] Re: Jimwey GPS Navi oder TomTom Start 52 Pkw-Navi?

#8 » Beitragvon bernief » So Dez 02, 2018 4:03 pm

Giovanni hat geschrieben:Das sind die so genannten (günstigeren) WiFi-Geräte. Alternativ kann man das WiFi-Tablet unterwegs auch mit dem Smartphone koppeln und die Live-Dienste darüber zur Verfügung stellen (mobiles Datenvolumen vorausgesetzt).

Was habe ich geschrieben? Lesen mein Freund.
Dabei dann aber beachten, wenn du es autark nutzen willst und auch LIVE Dienste haben willst brauchst du eine zweite SIM

Also ohne es mit dem Handy zu verbinden, oder gar gänzlich ohne ein Handy dabei zu haben ;)

Kostenlose, sehr gut funktionierende App ebenfalls mit LIVE-Diensten, die nutze ich manchmal auch, ist HERE WeGo App
Code: Alles auswählen
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.here.app.maps
Benutzeravatar
bernief
Spezialist
 
Beiträge: 630
Registriert: Sa Apr 03, 2010 2:32 pm
Wohnort: Am großen Wasser wohn ich ;)
Danke gegeben: 255 mal
Danke bekommen: 25 mal

[Frage] Re: Jimwey GPS Navi oder TomTom Start 52 Pkw-Navi?

#9 » Beitragvon Giovanni » So Dez 02, 2018 5:16 pm

bernief hat geschrieben:Dabei dann aber beachten, wenn du es autark nutzen willst und auch LIVE Dienste haben willst brauchst du eine zweite SIM

Unter 2. SIM verstehe ich Dual-SIM (*** Versteckter Inhalt: Um diesen sehen zu können, musst du registriert und angemeldet sein! ***). Was verstehst du darunter? Und ein Dual-SIM-System ist dafür definitiv nicht notwendig.

bernief hat geschrieben:Kostenlose, sehr gut funktionierende App ebenfalls mit LIVE-Diensten, die nutze ich manchmal auch, ist HERE WeGo App.

Ja, wenn da nicht das überflüssige User-Tracking mittels MoPub und Facebook wäre.
Ich verlinke mal den ausführlichen Bericht auf "mobilsicher.de" (*** Versteckter Inhalt: Um diesen sehen zu können, musst du registriert und angemeldet sein! ***) vom 20. Sep. 2018 (getestet wurde: v2.0.12433 unter 7.1.2).
Benutzeravatar
Giovanni
Senior-Moderator
 
Beiträge: 270
Registriert: Sa Nov 14, 2009 4:57 am
Danke gegeben: 79 mal
Danke bekommen: 364 mal

[Frage] Re: Jimwey GPS Navi oder TomTom Start 52 Pkw-Navi?

#10 » Beitragvon Dirki » Mo Dez 03, 2018 1:39 am

Vielen Dank für die Links. Das sind also alles kostenlose Navi-Apps.
Wie funktioniert das mit dem Installieren? Man kann sie mit dem OR Code sofort mit dem Telefon auf das Telefon laden? Wie muß man den Code den scannen?
Ansonsten kann man die Dateien ganz normal mit dem PC, Notebook runterladen, dann auf das Telefon verschieben und dort installieren? Oder wie sollte man sie am besten installieren?
Und die Karten, Sprachdateien müssen extra geladen werden?

Und welche von den Vieren sollte man am besten nehmen? 2 oder 3 gemeinsam installieren?

Sehr gute Alternative (oben auch schon genannt):
  • OsmAnd~ (über F-Droid)

Ich habe auf dem Telefon, Sony Xperia X F5121, Android, wie kann man dann OsmAnd- mit F-Droid nutzen auf ihm?

Und diese Programme funktionieren völlig ohne (2.) SIM-Karte? Oder braucht man die für die sogenannten Live-Dienste?

Kostenlose, sehr gut funktionierende App ebenfalls mit LIVE-Diensten, die nutze ich manchmal auch, ist HERE WeGo App

Vielen Dank!

Dirki
Junior Navigator
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr Jan 04, 2013 9:09 pm
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal

Nächste

Zurück zu Allgemeine Diskussion



 


  • Verwandte Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron