Switch to full style
Hier findest du alles, was mit Sygic - Android GPS Navigation zu tun hat.
Thema gesperrt

Sygic - Android GPS Navigation 17.2.12 Final

Do Sep 07, 2017 8:02 pm

Bild

Bild

Sygic - Android GPS Navigation 17.2.12 Final
Veröffentlichung im deutschen Google Play am 30. Aug. 2017
(wie immer bei Sygic, nicht für alle Geräte)

Bild
Code:
http://privatelink.de/?https://play.google.com/store/apps/details?id=com.sygic.aura

Spoiler:inhalt
  • s17212_basefolder.zip (124,12 MiB)
    - Hauptverzeichnis "Sygic" inkl. Unterverzeichnisse
    - content.info (vorbereitet für TomTom- und OSM-Karten)
    - Speedcam-Datenbank (offlinespeedcams.dat)
    - keine Karten
    Bild Karten im eigenen Interesse immer per Mapdownloader auf den PC herunterladen und mittels WiFi-Transfer, Kartenleser oder USB-Direktverbindung auf den Androiden übertragen!
  • APKs (30,37 MiB)
    - s17212c_.apk | s17212c_useful_for_ta_maps_only.apk
    - s17212c__.apk | s17212c_noreactivatetrial_useful_for_nt_maps_or_ta_maps.apk

Spoiler:kompatibilität
  • kompatibel mit allen Karten (HERE, TOMTOM, OSM) und allen Versionen 9.00 und 9.01
    xxx.nt.2017.03 (HERE / NAVTEQ)
    xxx.ta.2017.03 (TomTom / Tele Atlas)
    xxx.os.2017.01 (Open Street Map)

Spoiler:installation
  1. Vorversion über den App-Manager sauber deinstallieren (bereits vorhandene akt. Karten durch Verschieben in anderes Verzeichnis vorher sichern)
  2. "s17212_basefolder.zip" herunterladen und enthaltenes Verzeichnis "Sygic" auf den internen Speicher (Root) extrahieren
  3. Wahlweise "s17212c_.apk" und/oder "s17212c__.apk" herunterladen und eine von beiden installieren
  4. Gewünschte Karten auf dem PC herunterladen (passende WCL-Basemap nicht vergessen) und das Verzeichnis "Maps" auf dem Androiden damit befüllen
    Bild Karten im eigenen Interesse immer per Mapdownloader auf den PC herunterladen und mittels WiFi-Transfer, Kartenleser oder USB-Direktverbindung auf den Androiden übertragen!
    Bild Nicht zuletzt hat diese Vorgehensweis den Vorteil, dass man die Karten bequem per Kartenleser direkt und schnell am PC auf den Datenträger des Androiden übertragen kann.

    Diesen Schritt kann man wahlweise auch erst nach dem Übertragen der Anwendung auf die SD-Karte 2 (externe Speicherkarte) abarbeiten.
  5. "Sygic" starten
Bild WICHTIGER HINWEIS:
Erst nach erfolgreicher Installation auf dem internen Speicher kann die gesamte Anwendung (inkl. mind. 1 Karte) mittels Boardmitteln (Sygic) auf den externen Speicher übertragen werden!

Bild

DOWNLOAD

*** Versteckter Inhalt: Um diesen sehen zu können, musst du registriert und angemeldet sein! ***

Aktueller Mapdownloader (3. Sep. 2017):
Thema gesperrt