Seite 1 von 1

Karteninfo auslesen mit "Protected Garmin File Toolkit"

BeitragVerfasst: Fr Nov 30, 2012 9:23 pm
von schmunzelhaase
ein kollege hat ein zumo von ebay ersteigert. dort fiel ihm auf, dass er nicht in essen und umgebung adressen eingeben kann. meine vermutung ist, eine kachel fehlt.
gibt es andere möglichkeiten?
daraufhin habe ich mir das tool geladen. dort stand: this img file is not locked

ist meine vermutung richtig, dass der vorgänger eine entsperrte karte drauf kopiert hat?
also nicht legales machte?

Spoiler:
Bild

BeitragVerfasst: Sa Dez 01, 2012 12:36 am
von p!xeldealer
Das muss nicht zwangsläufig sein. Aus dem Mapset Namen ist ersichtlich, dass dias Kartenimage mit MapSource bzw. MapInstall erstellt wurde. Da das im Mai geschehen ist, kann die Karte aber sowieso nicht aktuell sein.
Fazit: Lade eine aktuelle Image Version von hier herunter und Dein Kollege wird glücklich und zufrieden sein :D .

BeitragVerfasst: Sa Dez 01, 2012 1:32 pm
von schmunzelhaase
mir geht es nur darum, zu wissen ob dieses image auch bloss gecracked ist (freigeschaltet). neue karte habe ich ihm schon gegeben. :)

BeitragVerfasst: So Dez 02, 2012 12:10 am
von Mr. Anderson
Jeder, der halbwegs fit in Sachen "Computer & Navigation" ist, wird wohl kaum so blöd sein und das maßlos überteuerte Kartenmaterial der diversen (namhaften) Anbieter kaufen. :naughty: Allerdings werden bei eBay teilweise Sachen verkauft, da: "Schüttelt es den Hund samt Hütte". Womöglich hat der eBay-Verkaufer mit dem Gerät irgendwelchen Sch**ss fabriziert und dieses deshalb dann schnell (Privatverkauf - Ohne Garantie und Gewährleistung) bei eBay verhökert.

PS: Dein Kollege kann doch einfach mal ganz blauäugig den eBay-Verkäufer nach der Legalität des Kartenmateriales fragen. :angel_mini: