Seite 1 von 1

IGO Primo nextgen Ansage-Lautstärke

BeitragVerfasst: Fr Sep 13, 2019 10:02 am
von wilobe
Hallo,
wer kann mir helfen?

Ich habe bei meiner Frau ein China Radio/Navi Android eingebaut.

IGO Primo Nextgen installiert u. funktioniert auch nun zudem Problem,
die Ansage bei Radiobetrieb ist so leise (Lautstärke auf 100% gestellt) das man die Stimme gar nicht hört.

Wenn das Radio nicht benutzt wird sind die Ansagen zwar hörbar aber relativ leise.
Hat jemand einen Tipp ?

Danke

Re: IGO Primo nextgen Ansage-Lautstärke

BeitragVerfasst: Fr Sep 13, 2019 4:35 pm
von bomano
Welche Lautstärke ist auf 100% gestellt? Die "Medien"-Lautstärke von Android oder die "Ansagen"-Lautstärke von Igo?

Re: IGO Primo nextgen Ansage-Lautstärke

BeitragVerfasst: Fr Sep 13, 2019 5:51 pm
von wilobe
Die Ansagelautstärke von IGO

Re: IGO Primo nextgen Ansage-Lautstärke

BeitragVerfasst: Fr Sep 13, 2019 6:46 pm
von bomano
Und wie ist die "Medien"-Lautstärke von Android? Würde dann dort alle Regler mal auf Max. stellen und hören.

Re: IGO Primo nextgen Ansage-Lautstärke

BeitragVerfasst: Fr Sep 13, 2019 6:55 pm
von wilobe
habe ich gemacht.
Heute festgestellt, wenn ich das Radio auslasse und die Lautstärke vom Gerät auf ca. 40% stelle ist das Ergebnis ok.

Re: IGO Primo nextgen Ansage-Lautstärke

BeitragVerfasst: Fr Sep 13, 2019 7:42 pm
von bomano
Du könntest auch, wenn es das Gerät zulässt, die Datei "sys.txt" editieren und folgendes hinzufügen (wenn nicht schon vorhanden, ansonsten die Werte wie gezeigt ändern):

[dynamiccompressor]
compressor=1
ratio=9
gain=9

Wenn das zu laut sein sollte, dann die Lautstärke an den Reglern ("Ansagen" etc.) absenken.

Re: IGO Primo nextgen Ansage-Lautstärke

BeitragVerfasst: Fr Sep 13, 2019 8:47 pm
von wilobe
Danke werde ich Morgen mal testen

Re: IGO Primo nextgen Ansage-Lautstärke

BeitragVerfasst: Sa Sep 14, 2019 8:24 am
von wilobe
so sieht der original Eintrag aus.
werde es später auf Die Werte 9 einstellen.

dynamiccompressor]
compressor=1
a0=56806
thrs=24703
ratio=8
gain=50

Re: IGO Primo nextgen Ansage-Lautstärke

BeitragVerfasst: So Sep 15, 2019 12:23 pm
von bomano
Du kannst die Werte, die bei dir noch zusätzlich dabeistanden (a0=56806 und thrs=24703) mit einem Semikolon deaktivieren. Das sieht dann so aus:

[dynamiccompressor]
compressor=1
;a0=56806
;thrs=24703
ratio=8
gain=50

Wenn sich die als wichtig erweisen sollten weil etwas nicht mehr richtig funktionieren sollte (wovon nicht auszugehen ist), brauchst du nur das Semikolon wieder löschen und die Werte sind wieder aktiv. Das geht übrigens mit jedem Eintrag in der Datei "sys.txt".