Seite 1 von 1

TT Rider 40 - Karten Tuning und so weiter

BeitragVerfasst: Fr Jul 28, 2017 7:56 am
von leiner
Moin Gemeinde

Hab probeweise hier ein TomTom Rider 40 zu Hause.

War die letzten Touren nicht mehr so glücklich mit meinem Rider 2 mit 950 Core...

Nun hat TT ja, wenn ich das richtig sehe, das Filesytem nicht mehr so einfach zugänglich gemacht wie beim "alten" Rider.

Wie sind den so eure Erfahrungen mit dieser Generation? Was geht da noch? Karten Austauschen (beim meinem wären zu Beispiel Gross Britanien nicht dabei)?

Funktionen erweitern wieder vorzügliche Miniloger der auch die Zeit mit log und nicht nur die Position?

Und Überhaupt was denkt Ihr darüber.

Viele Grüsse
Leiner

Re: TT Rider 40 - Karten Tuning und so weiter

BeitragVerfasst: Fr Jul 28, 2017 5:51 pm
von BabyHerman
leiner hat geschrieben:Was geht da noch?

Da geht leider gar nichts mehr. Auf dem RIDER 40 kannst du weder die Navcore modifizieren noch Karten aus dem Forum nutzen. Nur die kleinen Veraenderungen und Anpassungen, die dir TomTom zugesteht, lassen sich per TomTom MyDrive und nur per TomTom MyDrive auf deinem RIDER 40 umsetzen. Neue Karten musst du kaufen (Handling ebenfalls per TomTom MyDrive).

Re: TT Rider 40 - Karten Tuning und so weiter

BeitragVerfasst: Sa Jul 29, 2017 11:56 am
von leiner
Hallo BabyHermann

Danke für deine Antwort
Ich hab das schon befürchtet.
Das Gerät das ich hier habe ist bei Louis gerade im Angebot. Leider nur mit Central Europa ohne die Britischen Inseln. Laut Kartenkauf auf TTs home Page kann ich auch nicht die Briten nach kaufen, nur Europa komplett.

Ich werde es wohl zurück schicken ...


Nochmals danke!

Grus Leiner

Re: TT Rider 40 - Karten Tuning und so weiter

BeitragVerfasst: Mo Jul 31, 2017 4:06 pm
von BabyHerman
leiner hat geschrieben:Ich werde es wohl zurück schicken ...

Gute Idee. ;)
Die "TomTom New Generation´s" kann man eigentlich nur in Verbindung mit LTM (Life Time Maps) erwerben und selbst dann muss man noch genau hinschauen was im Gesamtpaket enthalten ist und was nicht.